© 1983 - 2014 Bitron GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Sie sind hier:  Startseite > Med7 im Überblick > Bedienungsoberfläche

  Bild vergrößern

  Bild vergrößern

Innovative Oberfläche für eine intuitive Bedienung, Touchscreen-ready

 

Die moderne Oberfläche von Med7 erlaubt es jedem, sich intuitiv zurecht zu finden, da die Symbole stets realitätsnah abgebildet werden. Alle häufig verwendeten Funktionen sind auf einen Blick erkennbar und thematisch strukturiert. Komplizierte oder schwer zu durchschauende Menüführungen gehören damit endgültig der Vergangenheit an.

 

Im stressigen Praxisalltag bleibt Ihnen durch den innovativen Aufbau der Bedienungsmenüs die lange Suche nach einer Funktion erspart. Sie haben stets den vollen Überblick und einen schnellen Zugriff auf alle Funktionen.

 

Im Zentrum des Hauptmenüs befindet sich die geschlossene Patientenkartei. Mit den farblich unterteilten Funktionen über der Kartei kann direkt auf die verschiedenen Daten des Patienten zugegriffen werden, wie bspw. die Ziffern- und Diagboseneingabe (grün) oder die elektronische Karteikarte mit ausführlicher Dokumentenverwaltung (rot).

 

Die wichtigen Grundeinstellungen für die Praxisverwaltung sind ganz wie in der Realität in einem Regal mit verschiedenen Ordnern untergebracht.

 

Auf der rechten Seite des Hauptmenüs sind alle Hauptfunktionen aufrufbar, wie Statistikfunktionen, verschiedene Abrechnungsfunktionen, Geräteanbindungen, der Terminkalender und die Brieferstellung. Ein bereits ausgewählter Patient kann per Klick auf die Funktion "Messung" mit einer Anbindungsfunktion verbunden werden, z.B. L-EKG oder DMP. Die Verbindung erfolgt über die GDT-Schnittstelle.

 

Hinter dieser zeitgemäßen und übersichtlichen Oberfläche verbirgt sich nahezu alles, was sich eine moderne Arztpraxis an technischen Neuerungen wünschen kann. Wir sind stets bemüht, diese Übersichtlichkeit trotz zunehmender Anforderungen auch in Zukunft zu wahren.

 

 

Weitere Highlights des Hauptmenüs

 

Treten während der täglichen Arbeit Fragen auf, so können Sie über das Symbol "rotes Buch" im oberen rechten Bildschirmbereich jederzeit in digitaler Form auf das Handbuch zugreifen und nach der entsprechenden Funktion suchen.

 

Auch das moderne SchulungsCenter ist direkt über das Hauptmenü aufrufbar, das Sie in Video und Ton ausführlich von der Patientenaufnahme über die Zifferneingabe bis hin zu Ihrer ersten KV-Quartalsabrechnung mit Med7 führt.

 

Die Info-Funktion informiert Sie über Änderungen und Neuerungen im Programm, sodass Sie stets bestens über die Einführung und die Handhabung neuer Funktionen informiert sind. Auch aktuelle Arztinformationen, z.B. über medizinische Veranstaltungen oder die Einführung von neuen Arzneimitteln sowie verschiedensprachige Medikamenteninformationen für Patienten stehen Ihnen hier zum Ausdrucken bereit.

 

Ein weiteres praktisches Tool ist die Multitasking-Funktion, gleich rechts neben dem Handbuch. Bei Betätigung wird Med7 in ein Windows-Fenster eingebettet, sodass es nicht mehr den kompletten Bildschirm für sich beansprucht. Dadurch können Sie nebenher ungehindert auf andere Anwendungen zugreifen, z.B. E-Mails schreiben oder andere Programme aufrufen, ohne Med7 zwischenzeitlich schließen zu müssen.

 

 

zurück zum Seitenanfang