© 1983 - 2014 Bitron GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Sie sind hier:  Startseite > Med7 im Überblick > ICD-Center

  Bild vergrößern

 

ICD-Center für die komfortable Eingabe und zentrale Verwaltung Ihrer Diagnosen

 

Das ICD-Center ist eine neue innovative Funktion in Med7, die Sie für die Eingabe von ICD-Diagnosen in die eKarteikarte und die Abrechnungs-Diagnose sowie für alle Formulare nutzen können.

 

Im ICD-Center werden alle eingetragenen ICD-Diagnosen eines Patienten zentral in einer Liste angezeigt. Jede einzelne Diagnose wird automatisch auf Plausibilität überprüft und Fehler bei der Gestaltung der Codierungen übersichtlich aufgelistet.

 

Wenn ICD-Diagnosen nicht vollständig eingegeben wurden, bietet Ihnen das ICD-Center automatisch Ergänzungsvorschläge an. Mit nur einem Klick in das Markierungsfeld (in der Spalte "V") kann der Vorschlag angenommen werden. Unerwünschte oder falsche ICDs können einfach ausgewählt und per Klick auf die Funktion "X" gelöscht werden.

 

 

Übernehmen Sie Diagnosen aus dem ICD-Center per Klick an eine beliebige Stelle im Programm

 

Darüber hinaus ist es mit dem ICD-Center möglich, eine Auswahl beliebig vieler ICD-Diagnosen direkt per Mausklick an eine beliebige Stelle in die eKarteikarte, die Abrechnungsdiagnose (Dauer- und Quartalsdiagnose) oder in ein Formular zu übernehmen. So können Sie z.B. ICD-Diagnosen aus der Dauerdiagnose mit nur einem Klick aus dem ICD-Center in ein AU-Formular übernehmen. Auch ICDs, die bereits in der eKarteikarte eingetragen sind, können für die Abrechnung mit nur einem Klick in die Quartalsdiagnose übernommen werden.

 

Dies ist in einfachen Schritten möglich: Markieren Sie hierzu im ICD-Center zuerst alle ICD-Diagnosen, die Sie übernehmen möchten, indem Sie jeweils auf das linke Markierungsfeld neben jeder ICD klicken. Sie können beliebig viele ICD-Diagnosen markieren. Danach klicken Sie in das Feld, in das die ICDs übernommen werden sollen, z.B. in ein Feld innerhalb eines Formulars.

 

 

Zusatz-Funktion in der eKarteikarte zur Übernahme der ICD-Diagnosen in die Abrechnungsdiagnose

 

Wenn im Zifferneingabemenü die eKarteikarte geöffnet wird, so steht eine neue Funktion zur Verfügung, um ICD-Diagnosen aus der eKarteikarte per Klick direkt in die Dauer- oder Quartalsdiagnose zu übernehmen. Das Schließen der eKarteikartei zur Übernahme einer ICD-Diagnose ist dazu nicht notwendig.

 

 

zurück zum Seitenanfang