Praxissoftware seit über 35 Jahren

Anbindungsfunktion

Med7 bietet Ihnen eine leistungsstarke Anbindungsfunktion für nahezu alle Geräte der Medizintechnik und externe Softwaremodule.

Anbindungsfunk­tion

Med7 bietet Ihnen eine leistungsstarke Anbindungsfunktion für nahezu alle Geräte der Medizintechnik und externe Softwaremodule.

Anbindungsfunktion mit Schnittstelle für Medizintechnik und externe Softwaremodule

Die Anbindungsfunktion von Med7 ermöglicht Ihnen über die universelle GDT-Schnittstelle die Anbindung an fast alle Geräte der Medizintechnik sowie an andere Programme oder Module.

Die Anbindungsfunktion ist direkt über die Funktion „Messung“ im Hauptmenü aufrufbar. Es sind bereits zahlreiche Voreinstellungen, z. B. für EKG Dr. Vetter oder L-EKG, Audio Steinmayer, eDMP, D2D und DALE-UV vorhanden. Diese Einstellungen können Sie jederzeit ändern oder anpassen. In der Liste können Sie beliebig viele weitere Anbindungen einrichten. Hierzu wählen Sie einfach den in der Spalte “Typ” den Typ für das Gerät oder Modul aus wie z. B.

Typ 0, der Standardfall für Geräten wie z. B. EKG Dr. Vetter,

Typ 1 für den Export einer Datei im BDT/GDT-Format (z. B. “Qmax”) oder

Typ 7 für eine Labordatenfernübertragungs-Anbindung über LDT.

Wird in der Zeile “Anbindung” eine Import-Datei angegeben, so werden die Laborwerte auf einfachste Weise automatisch in die eKartei des Patienten übernommen.

 

Direkte Verknüpfung im Hauptmenü beliebig anzeigbar

Med7 bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Verknüpfung zu einem angebundenen Gerät oder einer Softwareanwendung direkt im Hauptmenü an beliebiger Stelle mit frei wählbarem Symbol zu platzieren. So haben Sie jederzeit den schnellstmöglichen Zugriff auf alle angebundenen Geräte oder Module, welche stets nur einen Klick entfernt sind.

Leistungsstarke und leicht zu bedienende Anbindungsfunktion mit Schnittstelle für Medizintechnik und externe Module.

WEITERE LEISTUNGEN UND VORTEILE

Einfache Geräteanbindung

Über die GDT-Schnittstelle in Med7 lassen sich nahezu alle Geräte und Module einfach anbinden.

Bequeme Datenübernahme

Unser Konvertierungscentner ermöglicht Umsteigern eine umfangreiche Übernahme aus vielen Arztprogrammen.

Geringste Hardwareanforderungen

Auch auf älteren PCs läuft Med7 enorm schnell, dies spart Kosten für teure PCs oder Server.

KV-Abrechnung in Rekordzeit

Med7 hat sie – die wohl schnellste KV-Abrechnung aller Programme: nur ca. 1 Sekunde pro 1000 Scheine!

Privat- und BG-Abrechnung

Mit originalgetreuer Rechnungsvorschau und PAD/PVS-Schnittstelle.

Moderne Video-Schulung

Med7 ist einfach und intuitiv. Mit unserer Video-Schulung erlernen Sie Med7 in kürzester Zeit.